Kiddycon2013

Meinen Unterlagen zu Folge ist die letzte Kiddycon jetzt 11 Jahre her. Eigentlich mal wieder Zeit, oder? Da ich durch meinen Umzug nach Kassel jetzt deutlich zentraler wohne, drängt sich das Ganze förmlich auf. Dieses Mal habe ich sogar mehr Zimmer zur Hand. Meine nette Mitbewohnerin hat bereits Kooperation angedeutet: Sie würde in der Zeit das Feld räumen und ihr Zimmer bereitstellen. Außerdem ist mein zweiter Mitbewohner an den Wochenenden grundsätzlich nicht da und ich schätze, das auch er nichts dagegen hat, sein Zimmer bereit zu stellen.

Ein paar Argumente, warum Kassel:
  • Berlin-Kassel: 383km, 3h44 (mit der Bahn: 2h39)
  • Viernheim-Kassel: 262km, 2h29 (mit der Bahn: 2h40)
  • Bremen-Kassel: 286km, 2h46 (mit der Bahn: 2h07)
  • Dresden-Kassel: 354km, 3h43 (mit der Bahn: 4h40)
  • Regensburg-Kassel: 407km, 3h54 (mit der Bahn: 3h09*)
  • Bielefeld-Kassel: 137km, 1h27 (mit der Bahn: 1h58)
  • Nürnberg-Kassel: 308km, 3h01 (mit der Bahn: 2h01)
  • Essen-Kassel: 199km, 2h07 (mit der Bahn: 2h40)
Gut, für den Dresdner und den Regensburger ist es jetzt nicht unbedingt soo nahe, aber zumindest der Hawky fährt die Strecke ja auch gern Mal für Trainings...

Was kann man hier so machen? Nicht viel, zugegeben. Außerhalb der Connichi und der documenta ist hier der Hund (mitlesende ausgenommen) begraben. Es gibt Kneipen, Restaurants, Kinos, Museen.. Ich hör' ja schon auf. Bei der letzten Con beim Otter haben wir uns die Zeit ja trotzdem gut vertrieben. Fürs Filme gucken stelle ich Rechner und Monitor zur Verfügung, Küche und/oder Lieferdienste gibt es. Toilette separat vom Bad, damit es weniger Gedränge um die sanitären Einrichtungen gibt. An Schlaffläche habe ich zunächst meine beiden Zimmer (Schlafcouch im Arbeitszimmer; wer zuerst "Hier!" schreit, hat sie) mit ausreichend Ausbreitungsfläche für Luftmatratzen und Klappliegen. Meine Matratze ist okkupiert. In den Räumen meiner Mitbewohner gibt es eine breite Matratze (vorzugsweise für das anreisende Kampflesbengeschwader gedacht) sowie eine normal breite Matratze und ansonsten auch genug Boden für weitere LuMaTras. Da das Haus eher von jungen und junggebliebenen Menschen bevölkert ist (fast alles WGs), denke ich nicht, das wir Probleme mit dem Lärmpegel bekommen.

Und nein Haru, es gibt keinen Alk außer wenn wir essen gehen, keine Sorge ;)

Nachdem die Umfrage jetzt eine Weile lief, kann ich stolz verkünden:

Wir haben einen Gewinner!



Die Kiddycon 2013 wird vom 05.04. - 07.04.2013 stattfinden.

Schon Mal für Bahnreisende: Fahrt bis Kassel-Wilhelmshöhe (der HBF ist ein Witz und nur per Regionalbahn erreichbar), Anreiseuhrzeit irgendwann nachmittags. Weitere Infos inkl. konkreter Adresse gebe ich spätestens Anfang März raus.
* auch wenn das vermutlich nicht des Hawkys Art ist